Schöpfungscoaching

Lesen im morphischen Feld, MFL®
Genial-mediales Beratungsangebot zu Fragen die Sie und Dich bewegen

Für das Schöpfungscoaching nutze ich unter anderem sehr gerne die Methode des Lesens im morphischen Feld oder MFL® Morphisches Feld Lesen nach Kurt Zyprian Hörmann. Dies ist eine wirksame Methode um sich die dem jeweiligen Thema zu Grunde liegenden Ursachen anzuschauen und mit Ihrem inneren Anliegen Kontakt aufzunehmen.

Das "Lesen im morphischen Feld" (MFL® Morphisches Feld Lesen) habe ich 2005 bei Kurt Zyprian Hörmann und Amar erlernt. Seit dem habe ich auf vielen weiterführenden Vertiefungsseminaren mein "Handwerkszeug" erweitert und ausgebaut.

Mein Honorar für eine Beratung beträgt 60 Euro pro Stunde zzgl. MwSt. (Minimum 30 min.) In einer anschließenden kurzen Besprechung können die gelesenen Informationen vertieft werden. Ein kann, kein Muß.

Informationen zur Sitzung:

Es besteht die Möglichkeit eine "Lesung" per Telefon oder im Direktkontakt durchzuführen. Beides ist möglich, je nach Zeit, Ort etc. und qualitativ gleichwertig.



Es werden im morphischen Feld die Antworten auf Ihre direkten Fragen abgefragt (nicht auf die Frage dahinter oder auf das "was gemeint ist"!). 





 

Man kann nur für sich selbst fragen, oder nach der "Schnittmenge" zweier Menschen (z.B. zu einem Thema mit einem Kollegen, Vorgesetzten, Partner, Kind etc.). "Das Feld" schützt sich selbst. Man kann es nicht verwenden, um irgendwelche privaten Informationen über dritte Personen auszufragen. Die Persönlichkeitssphäre eines Wesens bleibt geschützt. 




Die Methode des Lesens zeigt die für diesen Moment beste Wachstums- und
Entwicklungschance auf. Es können neue Möglichkeiten eröffnet und Prozesse
angeregt werden.







Im morphischen Feld gibt es keine Zeit. Die empfangenen Informationen sind
Momentaufnahmen, die sich je nach Entscheidung oder Handlungen des Klienten
in kurzer Zeit auch wieder ändern können. Ich wähle und entscheide mich ständig
und verändere dadurch meinen Kurs und meinen Fokus. Folglich bleibt "das Feld"
nicht statisch, sondern zeigt mir auch dementsprechend neue Möglichkeiten auf.
Wir haben immer ein großes Spektrum an Auswahl und Entscheidungsmöglichkeiten. 

 •

Es empfiehlt sich, die Fragen vorher zu aufzuschreiben. Die Antworten können manchmal recht umfangreich und bewegend sein. Darüber kann man u. U. einige Fragen "vergessen", die einem im Nachherein doch wichtig gewesen wären. Hier noch mal der Hinweis: je genauer die Fragen, desto klarer und direkter die Antworten.  

 •

Auch empfiehlt es sich Schreibzeug bereit zu legen, für den Fall, dass man sich Notizen machen möchte. Es kann hilfreich sein, sich bei der Fülle der Informationen Stichworte zu notieren, um das eine oder andere Detail noch einmal nachlesen zu können.

Bei Interesse nimm bitte Kontakt mit mir auf und vereinbare einen Termin.

Ich freue mich auf Dich! 

 

Gedanken zum Ausgleich. 

Hier können Sie die ersten Erlebnisberichte zum Lesen im morphischen Feld nachlesen.

 


Hinweis: Ich weise darauf hin, dass bei den angebotenen Beratungen keine medizinischen Diagnosen gestellt werden, sie keinen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen sowie kein Ersatz für psychotherapeutische oder medizinische Behandlungen sind.

Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und Deine Handlungen vor- wie auch nach einer medialen Beratung. Meine Aussagen sind Vorschläge, denen Du aus freiem Willen und nur insoweit nachkommen wirst, wie sich das mit Deiner Freiheit und Deinem Willen vereinbaren lässt.

 

 

Eigenverantwortung, Wesenskern, Berufung, Bestimmung, Schöpfungscoaching, Lesen im morphischen Feld, medial-geniale Beratung,Prozessabende, MFL®, morphisches Feld lesen