Schöpfungscoaching

Marion Augustin

In meiner bisherigen Berufstätigkeit hat mich stets die Weiter-Entwicklung, das Lernen und die Lebensfreude interessiert. 2007 entwickelte sich der Wunsch nach Ganzheitlichkeit, Authentizität und Autonomie so stark, dass der Schritt in die Selbst-Ständigkeit unumgänglich wurde und ich die Netzwerk- u. Veranstaltungs-organisation "Gutes Gelingen" gründete. Ich folge meiner inneren Stimme und gebe meiner Schaffenskraft einen "offiziellen Raum".

Authentische Heil-, Gesundheits- und Selbsterfahrungs-Arbeit zu unterstützen und zu verbreiten ist eine wunderbare Aufgabe und ein wichtiger Beitrag um dem menschlichen Selbstwert im Bewusstsein des gesellschaftlichen Mainstreams wieder einen Platz zu geben. Ich möchte die Themen Seelenhygiene und Spiritualität aus der vermeintlich mystischen Eso-Ecke ans Licht holen und verstehe mein Tun als gesellschaftspolitische Arbeit.

Aus diesen Tätigkeiten heraus hat sich der große Bedarf an Beratung und Reflektion gezeigt und ich wurde immer wieder zu Themen wie Berufung, Lebensweg und weiteren grundlegenden Themen befragt. Durch diese Praxis-Erfahrungen in Verbindung mit dem MFL®, morphischen Feld lesen, entwickelte ich in den Jahren das Schöpfungscoaching.

Durch den Umstand, dass ich selber durch viele Selbsterfahrungsexkursionen gegangen bin, mich seit über 30 Jahren in Selbsterfahrungs- und Ausbildungskursen weiterbilde und intensiv das 'Münchhausen Syndrom' studiert habe (ich lernte perfekt, mich immer an meinen eigenen Haaren aus dem 'Sumpf' zu ziehen) bin ich ein idealer Guide auf Ihrem Weg aus der Krise in die Lebensfreude und darüber hinaus. 

Seit 2011 bin ich glückliche Bienenhüterin, seit 2014 eine von vielen "offiziellen" Erd-Charta BotschafterInnen. 

Eigenverantwortung, Wesenskern, Berufung, Bestimmung, Schöpfungscoaching, Lesen im morphischen Feld, medial-geniale Beratung,Prozessabende, MFL®, morphisches Feld lesen